Benutzer:

Passwort:


   Registrieren

IndexÜber unsJobsProjektePresseKontaktForum


ADCC-Logo ADCC: Bundesverband aller deutscher Computer-Clubs
Allgemeiner Deutscher Computer-Club e.V.

Es ist mehr als ein Klischee, wenn festgestellt wird, dass sich kaum
etwas schneller entwickelt hat als die Computer-Technologie!
ADCC: The virtual light of knowledge


 
 

Benutzer Online:
Momentan sind 25 Benutzer online:
R. Heine

ADCC RSS-Feedreader

ADCC Atom-Feedreader

News in Website:
Sie besitzen eine Website? So einfach können Sie die ADCC-News einbinden.

Familienkarte-ADCC

E-Mail: info@adcc-ev.de

IRC: Server: irc.euirc.net
       Port: 6667
       Channel: #adcc

Impressum

Forum



Antwort schreiben 
sparsamer rechner
06.05.2010, 16:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2010 16:51 von RUN.)
Beitrag: #1
sparsamer rechner
hi,

da mein kleiner server zuhause langsam aber sicher zu wenig plattenplatz bietet, benötige ich etwas neues.

z.z. benutze ich ein via epia m10000 mit 2x400gb platten im raid und 1gb ram (verbrauch ca. 55 watt).
aufrüsten ist nicht möglich, da das board über keine sata anschlüsse verfügt.

ich habe ein altes scsi raid array im keller liegen, das 6 he hoch ist und 6 platten fasst (bj 1993 - 1996). das ding hing an einer sgi indy (die auch im keller liegt) :-)
ich mache noch fotos davon.

ich habe vor das alte array auszuräumen und ein neues board + 6 sata platten einzubauen.
ich benötige eine sparsames board + cpu, dass aber schon etwas leistung haben darf.
wenn ich mit cpu + board unter 45 watt bleibe (ohne platten bei wenig cpu auslastung) bin ich glücklich, aber leider ist es echt nicht einfach an vernünftige angaben zu kommen, besonders bei boards.
und die tdp (terminal design power)/ verlustleistung sagt auch nicht viel über den verbrauch aus.

habt ihr vielleicht ein paar anregungen für mich?
z.z. läuft alles auf einen intel dualcore hinaus.
http://www.tomshardware.de/Skulltrail-QX...37-12.html
http://mysite.verizon.net/pchardwarelinks/elec.htm

ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US.

[Bild: pubrun34394030497999946jq1.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.06.2010, 12:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.06.2010 12:39 von RUN.)
Beitrag: #2
RE: sparsamer rechner
habe folgendes gefunden:
http://www.stromauskunft.de/forum/strom-...leise.html

* AMD Athlon X2 BE-2400 Boxed - 79,00 €
* Asus M2A-VM mit VGA onboard (DVI) - 52,00 €
* 2x 1GB GeIL DDR2-800 Arbeitsspeicher - 44,00 €
* Sharkoon Rebel9 Value-Edition Gehäuse (250mm Lüfter im Seitenteil) - 44,90 €
* Zalman ZM360B-APS 360 Watt Netzteil - 49,00 €
* Samsung HD501LJ - 79,00 €
* Zalman Fan Mate2 Lüftersteuerung - 4,90 €
zwei cpus stehen zur wahl:
http://www.alternate.de/html/product/CPU...Sockel+AM3
oder
http://www.alternate.de/html/product/CPU...Sockel+775

eigentlich mag ich amd nicht besonders, aber die cpu sieht gut aus.
kann alles was ich will (x64, dual core und verbraucht wenig)

ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US.

[Bild: pubrun34394030497999946jq1.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.06.2010, 13:01
Beitrag: #3
RE: sparsamer rechner
mm, versuchs hiermit mal

MSI G41M-E43 ca 49 €
Intel E6500 & BOX Lüfter ca 66 €
2GB RAM DDR3 ca. 65 €
HD 500 GB ca. 39 €
DVD Brennen SATA2 ca. 17 €
Bequiet Purepower300 80+ ca 27 €
Coolermaster Elite 335 ca. 29 €

macht zusammen ca. 30 bis 34 Watt im Leerlauf, 12er Lüfter ist schon im Coolermaster inside
und läft gut :-)

R. Heine

Von Bonn bis Wesel, von Duisburg bis Dortmund
Der PCNotruf des Allgemeiner Deutscher Computer-Club im Ruhrgebiet und Niederrhein.
Telefon 0800 - PC Notruf / 0800 - 7266878 Gemeinnützig und Mildtätig
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



Kontakt | ADCC | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Karte

Satzung | Copyright by ADCC - all rights reserved
Kontakt: E-Mail an den ADCCADCC Service-Hotlinebetreten Sie den IRC-Java-ChatADCC Gaestebuch